Link verschicken   Drucken
 

Die am 21.04.2017 angekommene Druckereipresse wartet auf die bauliche Instandsetzung des Druckerraumes.

11.09.2017

Um vor allen Dingen Kinder für Museumsbesuche zu interessieren, wurde die Einrichtung einer Werkstatt für dieses geschichtsträchtige Handwerk in Angriff genommen. Deshalb erwarb das Stadtmuseum im April 2017 eine historische Druckerpresse. Die Anschaffung des Objektes wurde durch Spendengelder ermöglicht – wir berichteten darüber. Benötigtes Druckzubehör überließ uns dankenswerter Weise das Technikmuseum Magdeburg als Schenkung.
Nun erwartet das Museumsteam die dringend notwendige bauliche Instandsetzung des dafür vorgesehenen Raumes, damit unser „Gutenberg-Jünger“ Andreas Friese seine ersten Besucher empfangen kann. Einen kleinen Einblick in das Druckerhandwerk vermittelte er bereits beim Museumsfest.
Einzahlungen auf das Spendenkonto sind weiterhin möglich, sie würden für die Komplettierung der Druckerei eingesetzt.
Wir hoffen, die Eröffnung der Werkstatt bald bekannt geben zu können.

 
Besucher: 
4148